Herzlich willkommen in der Musikschule Ampertal

mit gemeindlicher Ermäßigung für die Ortschaften Allershausen, Hohenkammer,  Kirchdorf an der Amper, Kranzberg und Paunzhausen

Das große Klabauterkonzert - Fasching in Kranzberg 2023



hhh

Für Spätentschlossene ist ein  Einstieg jederzeit möglich


 

Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger - in der Musikschule Ampertal im Landkreis  Freising sind alle willkommen. Das Alter spielt keine Rolle. Unsere jüngsten Schüler steigen mit 18 Monaten im Musiculum ein. Nach oben hin gibt es keine Alterbegrenzung.

 

Wir unterrichten im Landkreis Freising in Allershausen, Hohenkammer, Kirchdorf, Kranzberg und Paunzhausen. Ob Einzel- oder Gruppenunterricht, im Ensemble oder in der Streicherklasse - bei uns ist für jeden das Passende dabei. Und wer noch nicht sicher bei der Wahl des Instruments ist, besucht das Instrumentenkarussell und probiert erstmal aus.

Auch während des gesamten Schuljahres ist ein Einstieg an der Musikschule möglich, wenn unsere Lehrkräfte noch freie Stunden haben. Späteinsteiger sind daher herzlich willkommen. Sie können sich gerne an das Büro der Musikschule für eine detaillierte Auskunft wenden. Wir vermitteln kostenlose Probestunden und helfen beim Finden eines geeigneten Unterrichtstermins. Für viele Instrumentenwünsche kann die Musikschule ein Leihinstrument zur Verfügung stellen.Rufen Sie uns einfach an!

 

Wir freuen uns auf Sie und Euch!





 

Das große Klabauter - Konzert

 

Hurra – wir haben wieder ein Faschingskonzert im Ort! Dass moderne Klabautermusiker nicht nur Hurra rufen  und ihre liebe Nachbarschaft mit schrägen Tönen ärgern können,  das wollen die vielen jungen Schüler*innen der Musikschule Ampertal am diesjährigen Faschingskonzert in der Aula der Grundschule Kranzberg beweisen: Dort werden am Donnerstag, den 16. Februar 2023 um 18.00 Uhr Klabautermänner- und frauen aller Couleur, Piraten, Seefahrer, Pipi Langstrumpfs und allerlei fabelhafte Figuren mit Instrumenten wie Akkordeon, Geige, Flöte, Klavier oder Gitarre ein kurzweiliges Programm vortragen. Auch ein kleiner „Special Guest“, sonst kaum in der Bevölkerung sichtbar, hat sich angekündigt. Alle Ampertaler Bürger, groß und klein, sind herzlichst eingeladen, diesem quirligen Konzert zu lauschen und an unserem Faschingsrätsel für die Familie teilzunehmen. Drei lustige Preise winken den Gewinnern. Einlass ist eine halbe Stunde vor Konzertbeginn. Der Eintritt ist für alles Faschingsvolk frei, unmaskierte Schaulustige haben eine kleine Eintrittsspende zu entrichten.